SV-Vogelsang1952e.V.
SV-Vogelsang1952e.V.

Hier findet man uns

SV-Vogelsang 1952
Frankfurter Str. 32
15890 Vogelsang

Rufen Sie einfach an unter

 

01629601238

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Free counter and web stats

Überschrift

 

Astoria Rießen – SV Vogelsang 3:0 (1:0)

 

Astoria Rießen, Aufsteiger zur Landesklasse, gewann bei einem Testspiel gegen die neue Kreisligamannschaft aus Vogelsang sicher mit 3:0. Vogelsang stand zu Beginn sicher in der Abwehr, wo Rießen ein schnelles Direktspiel aufzog und erst ein Fehler in der Abwehr ermöglichte Dennis Nemack die 1:0 Führung für den Gastgeber. (24.) Dabei ließ man noch die eine oder andere Großchance liegen oder TW Lohmann hielt gut für Vogelsang. Der Gast kam erst langsam ins Spiel, es fehlten viele Leistungsträger (Woytal, Duchnowski, Kobilinski, Lakomski, Koßurok, Lieb, Macholl, Materne) und das Umschalten von Abwehr auf Angriff dauerte noch zu lange und der Gastgeber war in den Zweikämpfen oft etwas aggressiver.

In der zweiten Spielhälfte spielte Vogelsang besser mit, hatte Chancen von Sonnenburg (55. + 65.), Liebscher (75.), oder Schüsse von Wernicke und Anders gingen nicht ins Tor. So machte in der 61. min Dennis Nemack mit dem 2:0 alles klar, als sich gleich zwei Vogelsänger Abwehrspieler bei einem langen Ball verschätzten. Auch das 3:0 ging auf die Abwehr von Vogelsang, als Tino Heering mit einer Körpertäuschung drei Abwehrspieler stehen ließ. Ein guter Test für beide Teams, jeder muss sich jetzt für seine neuen Spielklasse einspielen!

 

Rießen: R. Assmann – Ch. Dawid, Heering, R. Niemack, , D. Nemack, Hirsch, Jaschko, Götze, Malack, Meyer, M. Niemack – Wechsler: Bileck, Matuschke

 

Vogelsang: Lohmann – K. Lehmann – Eichert, Schmidl, Schober, Anders, Pitsch, Hämmerling, Wernicke, Sonnenburg, Schrader – Wechsler: Liebscher, Kupper, R. Schulz, M. Schulz, Ch. Förster

 

Thomas Dotzek, Trainer Vogelsang

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV-Vogelsang1952